Erzählcafe

Einmal im Monat lädt unsere Pfarrgemeinde im Wohnprojekt "Rosa Zukunft" (im Gemeinschaftsraum Rosa-Hofmann-Straße 6) zu einem Erzählkaffee ein.

Bei Kaffee und Kuchen wird der Nachmittag zu einem speziellen Thema gestaltet.

 

Zeit: 15.00 - 17.00 Uhr

Beitrag: € 5,-- pro Person

keine Anmeldung notwendig

 

Weitere Informationen erhalten Sie im Pfarrbüro unter 0662/429 553 oder office@matthaeuskirche.at

 

 

Hier die Vorschau:

 

Herzliche Einladung zum Erzählcafé unserer Pfarrgemeinde in der Wohnanlage "Rosa Zukunft"

(Gemeinschaftsraum Rosa-Hofmann-Straße 6)

  

Freitag, 15. März 2019, 15.00 Uhr 

Mal ehrlich - 7 Wochen ohne Lügen

mit Mag. Christian Fliegenschnee, evang. Pfarrer

Laut einer Umfrage glauben fast zwei Drittel der Deutschen, auf Fragen wie „Hat es geschmeckt?“ oder „Wie sehe ich aus?“ dürfe man mit einer Lüge antworten. Gefälligkeitslügen nennt man das, und meist geht es darum, die gute Stimmung zu halten und eine Konfrontation zu vermeiden.

Die Fastenaktion der evangelischen Kirche in Deutschland will zur Wahrheit ermutigen und soll zum Nachdenken darüber anregen, wie oft wir in der alltäglichen Kommunikation kleine und große Notlügen nutzen oder sogar falsche Aussagen machen.

Was denken Sie darüber? Gilt das achte Gebot unbedingt? Auch dann, wenn ich anderen mit der Wahrheit vielleicht wehtue oder gar schade?

 

 

Freitag, 12. April 2019

Tief Verwurzeltes bleibt lange erhalten

Biographie und Demenz

mit Manfred Hörwarter, Leitung Tageszentrum Gnigl/St.Anna, Demenzberater für pflegende Angehörige

Biografiearbeit ist Arbeit an den Lebensspuren der Menschen und stellt den Einzelnen in den Mittelpunkt. Das Kennen der Lebensgeschichte macht es uns leichter, den Menschen mit Demenz zu verstehen. Auch bei ihnen bleiben lebensgeschichtlich tief verwurzelte Fähigkeiten lange erhalten: religiöse Rituale, Lieder, hauswirtschaftliche Fähigkeiten, sich zu Musik bewegen oder tanzen.

Schaffen Sie so oft wie möglich Situationen, in denen diese Ressourcen zum Einsatz kommen können!

 

 

Männer herzlich willkommen!

Allgemein: (siehe auch hier)

1 x pro Monat (meist am 3. Freitag im Monat) ist unsere Pfarrgemeinde zu Gast in der Rosa Zukunft und gestaltet einen Nachmittag zum Zuhören und Mitreden. Meist mit ReferentInnen zu interessanten Themen. Für Kaffee und Kuchen wird gesorgt.

im Gemeinschaftsraum der Wohnanlage "Rosa Zukunft",  Rosa-Hofmann-Straße 6

€ 5,-- pro Person inkl. Kaffee und Kuchen

Keine Anmeldung notwendig

 

 

nach oben