Erzählcafe

 

 

Corona-Info

Sehr geehrte Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Erzählcafés,

ES FINDEN ALLE ANGEKÜNDIGTEN VERANSTALTUNGEN STATT!

Sie können sich sicher sein, dass bei uns immer alle Vorgaben der Bundesregierung eingehalten werden.Wir bitten Sie alle Hygienevorgaben, den 1 m-Abstand und das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes bis zum Sitzplatz (bitte selbst mitnehmen) in geschlossenen Räumen einzuhalten.

 

 

Organisatorisches

Einmal im Monat lädt unsere Pfarrgemeinde im Wohnprojekt "Rosa Zukunft" (im Gemeinschaftsraum Rosa-Hofmann-Straße 6 a) zu einem Erzählcafé ein.

Bei Kaffee und Kuchen wird der Nachmittag von einem Referenten/einer Referentin zu einem speziellen Thema gestaltet.

 

Zeit: 15.00 - 17.00 Uhr

Beitrag: € 5,-- pro Person inkl. Kaffee und Kuchen

Anmeldung erforderlich unter 0662/429553 oder office@matthaeuskirche.at

Männer herzlich willkommen!!

Weitere Informationen erhalten Sie im Pfarrbüro unter 0662/429 553 oder office@matthaeuskirche.at

 

 

Nächste Termine

Freitag, 16. Oktober 2020

Aus der Schatztruhe heiterer Erinnerungen - Erlebte Aussprüche von Kindern lebendig werden lassen

mit Diana Reitenbach, Salzburg

„Warum moch‘n die am Flohmarkt die Büacha so g‘stunk‘n?“ Solche Fragen und Aussprüche lassen uns über Witz und Weisheit kindlicher Gedankengänge staunen und schmunzeln. Mehr noch: Sie erwecken autobiographische Erinnerungen in uns und ermuntern zum Erzählen. Diana Reitenbach liest Heiteres und Philosophisches aus der Zeit, als ihre Kinder noch klein waren, und lädt die TeilnehmerInnen zum gemeinsamen Erinnern und Teilen persönlicher Erlebnisse ein.

Aufgrund beschränker Teilnehmeranzahl bitten wir  unbedingt um Anmeldung unter 0662/429553 oder office@matthaeuskirche.at

 

 

Freitag, 20. November 2020

Gesund mit alten Hausmitteln - die Abwehrkräfte auf natürliche Weise stärken (2. Teil)

mit Brigitte Staffner, St. Johann in Tirol

Ob zur Steigerung des Wohlbefindens oder zur Linderung von kleinen Wehwehchen: Ein Blick in die Küche lohnt sich. Verschiedene Kräuter, Topfen, Leinsamen, Kohl, Zitrone und Kren können bei Beschwerden rasch helfen und auch die Gesundheit fördern.

Aufgrund beschränker Teilnehmeranzahl bitten wir  unbedingt um Anmeldung unter 0662/429553 oder office@matthaeuskirche.at

 

nach oben