Erzählcafe

 

 

Organisatorisches

Einmal im Monat lädt unsere Pfarrgemeinde im Wohnprojekt "Rosa Zukunft" (im Gemeinschaftsraum Rosa-Hofmann-Straße 6 a) zu einem Erzählcafé ein.

Bei Kaffee und Kuchen wird der Nachmittag von einem Referenten/einer Referentin zu einem speziellen Thema gestaltet.

 

Zeit: 15.00 - 17.00 Uhr

Beitrag: € 5,-- pro Person inkl. Kaffee und Kuchen

Anmeldung erbeten unter 0662/429553 oder office@matthaeuskirche.at

Männer herzlich willkommen!!

Weitere Informationen erhalten Sie im Pfarrbüro unter 0662/429 553 oder office@matthaeuskirche.at

 

 

Nächste Termine

Freitag, 17. Februar 2023

Die Entdeckung des Unvorstellbaren - wie Naturwissenschaft funktioniert

mit Johann Laiminger, Brixen im Thale

Wenn wir den Kühlschrank öffnen, wird uns nicht mehr bewusst, welche geistige Vorarbeit auch für diese Errungenschaft der Technik notwendig war, die wir uns aus unserem täglichen Leben kaum mehr wegdenken können. Erfahren Sie anhand von Beispielen, wie die Naturwissenschaft arbeitet und welche Folgen ihre Entdeckungen für unser Leben hatten und weiterhin haben werden.

 

 

Freitag, 17. März 2023

Gambia, das (un-)bekannte Land an der Küste Westafrikas - Wasser, Landwirtschaft und Bildung gegen Hunger

mit Anton Wintersteller, Seekirchen

Gambia, etwa so groß wie das Land Salzburg und das Salzkammergut zusammen, zählt mit etwa 2,4 Mio. EinwohnerInnen zu den kleinsten und ärmsten Ländern Afrikas. Mit achtzig Kilometern Küste am Atlantischen Ozean war es bis zuletzt auch ein beliebtes Urlaubsland. Das hat sich mit der Corona-Pandemie total geändert. Hier Urlaub zu machen, war auch nicht das Motiv des Referenten. Er wollte mit dieser zweiten Reise die Kontakte zu den Menschen in den geförderten Projekten vertiefen.

 

 

Freitag, 21. April 2023

Doktor Biene

mit Rosi Fellner, Wildschönau

Seit Jahrtausenden sind Bienen nützliche Freunde des Menschen. Schon im alten Ägypten kannte man die Heilkraft der Bienenprodukte. Heutzutage, bei dem wachsenden Bedürfnis nach natürlichen Heil- und Nahrungsmitteln, bedienen sich immer mehr Menschen der wunderbaren Produkte aus dem Bienenvolk. Die TeilnehmerInnen erfahren von der Imkerin mit jahrzehntelanger Erfahrung aus erster Hand vom unglaublichen Wert der Bienenprodukte.

Zum Abschluss machen wir gemeinsam einen Lippenpflegebalsam mit Propolis und Honig.

 

Anmeldung erbeten unter 0662/429553 oder g.fierlinger@matthaeuskirche.at

nach oben