Kinder

Information

ELTERN-KIND-GRUPPE        GEHEIMNISFEST    

 

 

 

Eltern-Kind-Gruppe

 
 
 

 

Ab Ende September starten wir wieder mit unserer Eltern- Kind- Gruppe!

Mit der neuen Gruppenleiterin Sarah Maria Wendtner bieten wir ein erweitertes Konzept, das viele Bereiche der Montessori-/ Pikler- und Waldpädagogik integriert. Die Treffen werden alters- und entwicklungsgerecht gestaltet und bieten folgende Möglichkeiten:

• andere Kinder kennenzulernen und voneinander zu lernen

• eine Umgebung vorzufinden, die der kindlichen Entwicklung dienlich ist

• soziales Verhalten spielerisch zu üben

• durch verschiedene Aktivitäten und Motivationen die kindliche Entwicklung zu unterstützen

• einen Ort für gemeinsames Wachsen vorzufinden

• Erfahrungs- und Informationsaustausch zu ermöglichen

• und Kontakte zu knüpfen

 

Die Treffen finden jeweils an einem Mittwoch von 9 - 11 h in unserem Gemeindesaal statt.

 

Termine:

28.09.2022,

05./19.10.2022,

09./16./23./30.11.2022,

07./14./21.12.2022,

11./18./25.01.2023,

01./08.02.2023

Kosten für 15 Treffen: € 90,-- (€ 60,-- für Geschwisterkinder)

 

Anmeldung ab sofort möglich bei:

Gabriele Fierlinger (0664/2484210) oder im Pfarrsekretariat (0662/429553 oder office@matthaeuskirche.at)

 

nach oben

 

 

Unsere Eltern-Kind-Gruppen-Leiterin stellt sich vor

Mein Name ist Sarah Maria Wendtner, bin ausgebildete Eltern- Kind- Gruppenleiterin/ Kindergruppenpädagogin, spezialisiert auf die Altersgruppe 0-3 Jahre. Ich unterstütze das EKiZ Klessheim in der evangelischen Pfarrgemeinde Matthäuskirche nun mittwochs durch die Leitung der Eltern- Kind- Spielgruppe.

Ich lebe mit meinen drei Kindern und meinem Mann in Elixhausen, wo ich selbst aufgewachsen bin. Bin sehr natur- und tierverbunden, welches sich in meinem Leben durch unsere Tiere (eine Hündin, einen Kater und Alpakas) bemerkbar macht.

In meiner Arbeit mit den Kindern/ Familien ist die Pikler- und Montessori- Pädagogik ein ständiger Begleiter für mich. 

Ich freue mich darauf, Kinder und Eltern ein Stück auf deren Weg begleiten zu dürfen.

nach oben

 

 

 

Geheimnisfest im Sommer 2022 abgesagt

In der evangelischen Kirche gibt es keine Erstkommunion.
In der evangelischen Kirche dürfen alle getauften Kinder zum Abendmahl kommen. Es gibt kein Alter, in dem das nicht erlaubt ist. Deshalb gibt es auch kein Fest für ein "erstes Mal". Das entscheiden die Eltern selbst. Wir möchten trotzdem die Kinder in der 2. Volksschulklasse bei einem Fest in den Mittelpunkt stellen. Ein Fest, bei dem sie erfahren und spüren, dass sie ihrer Gemeinde und Gott wichtig sind! In unserer Gemeinde ist das seit vielen Jahren das Geheimnisfest.

Leider mussten wir das Geheimnisfest 2022 absagen und hoffen, dass es 2023 wieder zustandekommt.

Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

nach oben